Praxisleitung

DR. MED. JOHANNES. SPRINGER


Urologie FMH
Spezielle operative Urologie

Belegarzt am Asana Spital Leuggern
sowie KSB & KSA


+41 (0)56 269 46 91

j.springer@urologie-leuggern.ch

Tätigkeiten/Ausbildung

2009

Beginn Belegarzttätigkeit Spital Leuggern, Schweiz

2009

Anerkennung des schweizerischen Facharztes Urologie FMH
mit Schwerpunkt operative Urologie (2012).

1996 – 2004

Konsiliarius für Neurourologie, Urologische Universitätsklinik,
Inselspital, Bern/Schweiz (Direktor: Prof. U.E. Studer)

1995 – 2015

Belegarzt der Urologischen Abteilung des Krankenhaus Spitalfond,
Waldshut-Tiengen, Deutschland sowie niedergelassener Urologe in Waldshut

1994 – 1995

Oberarzt, Urologische Universitätsklinik, Inselspital, Bern/Schweiz
(Direktor: Prof. U.E. Studer).

1994

Prüfung und Anerkennung als «Fellow of the European Board of Urology»
(Europäischer Facharzt)

1993

Deutsche Facharztprüfung und Anerkennung als Urologe

1992 – 1993

Fellowship Neurourologie: Department of Urology, Indiana
University, Medical School und Eli Lilly Research Laboratories,
Indianapolis, USA; Stipendium der Horten Stiftung, Schweiz

1989 – 1992

Urologische Universitätsklinik, Inselspital, Bern/Schweiz
(Direktor Prof.E.J.Zingg), Stv. Oberarzt ab 1991

1988 – 1989

Chirurgische Abteilung sowie teilweise Urologische Belegabteilung.
Krankenhaus Spitalfond Waldshut

1987 – 1988

Chirurgische Abteilung des Städt. Krankenhauses Furtwangen

Promotion

1988

Einrichtung Transfusionsmedizin der Universitätskliniken,
Albert Ludwigs- Universität, Freiburg i.Br.

Studium

1986 – 1987

Praktisches Jahr, Städtische Krankenanstalten Villingen Schwenningen
(Innere Medizin, Allgemein- und Unfallchirurgie, Anaesthesie)

1981 – 1987

Humanmedizinstudium Albert-Ludwigs-Universität
in Freiburg i. Breisgau.


 

©2019 PRAXIS FÜR UROLOGIE
DR. MED. JOHANNES SPRINGER

 

TELEFON
+41 (0)56 269 46 91